röm. kath. Pfarre Wimpassing im Schwarzatale
Pfarrexpositur St. Peter und Paul Dunkelstein-Blindendorf

Trauung

  • Anmeldung
    Die Anmeldung zur Trauung erfolgt in der Wohnpfarre der Braut oder des Bräutigams. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Ihre Wohnpfarre ist, nutzen Sie bitte die Pfarrsuche (gelbe Box) auf der hier verlinkten Seite der Erzdiözese Wien.

    Folgende Dokumente sind zur Anmeldung mitzubringen:
     - Lichtbildausweis
     - Meldezettel
     - Taufscheine
     - Heiratsurkunde (wenn bereits vorhanden)
     - Sollte ein Partner bereits verheiratet gewesen sein: Scheidungsdekret bzw. Sterbeurkunde des verstorbenen Partners
  • Eheseminar
    Zur Vorbereitung auf die kirchliche Trauung ist ein Eheseminar vorgesehen, zu dem man sich am besten 6 Monate vor dem geplanten Hochzeitstermin anmelden soll.
    Weitere Informationen, Termine und Anmeldemöglichkeit finden Sie auf:
    www.kirchliche-hochzeit.at
  • Wenn Sie aus einer anderen Pfarre kommen und ihre Trauung in einer unserer Pfarren stattfinden soll
    Bitte melden Sie ihre Trauung auch in diesem Fall in ihrer Wohnpfarre an und setzen Sie sich mit uns in Verbindung.
  • Terminliches
    Es gibt keinen Fixtermin, wann eine Trauung angemeldet werden muss. Bedenken Sie bei Ihrer Planung aber bitte, dass Sie, bevor Sie alles andere (Musik, Gasthaus etc.) buchen, auch mit Ihrer Traupfarre Rücksprache halten. Denn nicht immer ist zu Ihrem Wunschtermin auch die Kirche bzw. der Priester verfügbar.

Detailliertere Informationen finden Sie auch unter:

http://www.erzdioezese-wien.at/hochzeit

http://www.kirchliche-trauung.at