Röm. kath. Pfarre Wimpassing im Schwarzatale
Pfarrexpositur St. Peter und Paul Dunkelstein-Blindendorf

 

Ein Vormittag in der APOTHEKE

Am 25.01.2018 durften wir die Apotheke in Wimpassing besuchen und dabei haben wir viel Wissenswertes erfahren.

Wir wurden von Frau Mag. Riehs und ihrem Team sehr herzlich empfangen, durch die Apotheke geführt und durften dabei auch selbst aktiv werden. So konnten die Kinder eine Salbe selbst herstellen, in kleine Tiegel füllen und mit Etiketten versehen.
Des Weiteren durfte jeder beim Mischen, Wiegen und Abfüllen eines Tees behilflich sein. Dabei konnten die Kinder unterschiedliche Kräuter, Blüten, Blätter und Rinden kennenlernen . Sie konnten daran riechen und zum Teil auch kosten (Heidelbeeren).
Besonders beeindruckt waren die Kinder auch von den großen „Apothekerladen“, welche sie öffnen und erkunden durften.
Zum Abschluss bekam jedes Kind noch ein kleine Papiertüte mit Taschentüchern, Pflaster und einem kleinen Pixi- Buch zum Thema Apotheke. Wir durften auch den abgefüllten Tee für jede Gruppe mitnehmen.

Wir bedanken uns bei Frau Mag. Riehs und ihrem Team für diesen informativen Vormittag und die liebevolle Führung durch die Apotheke.